Offener Dialog

Liebe Mit-Menschen der SOLIDAGO-Gemeinschaft,

im freitaglichen „Offenen Dialog“ in Form des Kreisgesprächs haben alle Beteiligten bereits viel Verbundenheit erlebt. Dort zeigt sich: Wenn wir uns die Zeit nehmen, einander wirklich zuzuhören, macht das einen deutlichen und hilfreichen Unterschied. Schon mancher Konflikt hat sich dadurch gelockert oder gelöst und neue Ideen bekommen Raum.

Weil uns ein Miteinander wichtig ist, in dem sich jedes SOLIDAGO-Mitglied willkommen, gehört und bejaht fühlen kann, engagieren wir uns für diesen OFFENEN DIALOG. Wir wünschen uns eine Kommunikations-Kultur, in der der Fokus auf dem Erleben des Verbindenden liegt, z.B. auf ‘gemeinsamen Werten’, auf unserer ‘Ausrichtung’ und auch auf ‘geteilten Geschichten’.

→ Möchtest du anderen SOLIDAGOs auf dieser Ebene begegnen?
→ Bewegen dich SOLIDAGO-Themen, die du gern mit anderen unserer
Gemeinschaft fokussieren möchtest?
→ Hast du eine Idee zu unserem Miteinander, die du einbringen möchtest?

Wir kommen in einem Kreis zusammen, in dem die SOLIDAGO-Idee wachsen und gedeihen kann, in dem wir gemeinsam erkunden, was unserem Miteinander dient, was uns nährt und was uns als Gemeinschaft weiter gesunden lässt.

Wir verstehen die SOLIDAGO auch als ein lebendiges Wesen, das sich ständig weiterentwickelt und den aktuellen Umständen stimmig anpasst. Diese Entwicklungsfähigkeit ist ein zentraler Aspekt von Gesundheit.

Wir freuen uns auf dich, … auf euch … und auf ein lebendiges Miteinander.